Die 5: Highlights von Bucher Hydraulics zur WindEnergy

Die 5: Highlights von Bucher Hydraulics zur WindEnergy

Hohe Präzision und höchste Funktionszuverlässigkeit der Hydraulikkomponenten bilden bei vielen Windenergie-Anlagen weltweit die Basis für einen zuverlässigen und sicheren Betrieb. Komponenten von Bucher Hydraulics haben sich in Funktionen wie Pitch-Verstellung, Azimut- und Rotorbremse einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet. Basis hierfür ist in der Regel die Bereitstellung hydraulischer Energie durch Aggregate.

Bucher WindEnergy

(Foto: Bucher Hydraulics)

Neben Aggregaten stellte Bucher Hydraulics viele weitere Komponenten auf der Messe vor. Welche das waren und welche Vorzüge sie mit sich bringen, lesen Sie im E-Paper #9/2016 der O+P-Fluidtechnik.

Button zum Artikel im E-Paper

Peter Becker

Gepostet von: Peter Becker

Teilen Sie diesen Artikel auf

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen