Hydraulik – Antriebstechnologie für mobile Arbeitsmaschinen

Wann:
15. Mai 2017 – 16. Mai 2017 ganztägig
2017-05-15T00:00:00+02:00
2017-05-17T00:00:00+02:00
Wo:
Ostfildern
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Kontakt:
Heike Baier
0711-340-08-23
Hydraulik Antriebstechnik mobile Arbeitsmaschinen

Das Seminar stellt Komponenten und Systeme der Arbeits-, Lenk- und Fahrhydraulik mobiler Arbeitsmaschinen vor (Foto: TAE)

Mobile Arbeitsmaschinen stellen hohe Anforderungen an die hydraulischen Antriebe und Steuerungen im Hinblick auf Zuverlässigkeit, Energiebedarf, Umweltbelastung, Bedienbarkeit, Automatisierung, Inbetriebnahme und Fehlerdiagnose. Zur Erfüllung dieser Anforderungen tragen die Systemkonfiguration und die Komponenten ebenso bei wie die Druckflüssigkeit. Im Seminar werden Komponenten und Systeme der Arbeits-, Lenk- und Fahrhydraulik ausgehend von den Grundfunktionen ausführlich beschrieben und verglichen. Die Seminarteilnehmer erfahren die Vor- und Nachteile alternativer Lösungen, die zum Aufbau und zur Bewertung von Anlagen erforderlich sind. Die Vorträge stellen den neuesten Stand der Technik dar und machen weitere Entwicklungen deutlich. Die Referenten sind Fachleute von Firmen und Institutionen, die auf dem jeweiligen Gebiet eine technisch führende Rolle spielen.

Quelle: TAE

Michael Pfister

Gepostet von: Michael Pfister

Teilen Sie diesen Artikel auf
Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen