11. IFK – Call for Papers
Mrz13

11. IFK – Call for Papers

Das 11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (IFK) findet vom 19. bis 21. März 2018 in Aachen statt. Die Tagung steht dieses Mal unter dem Motto „Fluid Power Networks“. Als eine der weltweit größten Fachtagungen der Fluidtechnik bietet das IFK Anwendern, Herstellern und Wissenschaftlern ein ideales Forum für den internationalen Austausch auf dem Gebiet der hydraulischen und pneumatischen Antriebs-, Steuerungs- und...

Mehr
HYDAC präsentiert Filterauslegungsprogramm
Feb08

HYDAC präsentiert Filterauslegungsprogramm

Intuitiv. Schnell. Treffsicher! Mit der Filterauslegungssoftware Filter-IT² von HYDAC ist der richtige Filter schon nach wenigen Klicks gefunden. Das Unternehmen präsentiert das neue Tool ab sofort auf seiner Homepage. Das webbasierte Programm wurde unter anderem für mobile Endgeräte wie Tablets und Smart-phones optimiert und steht zurzeit in 14 Sprachen zur Verfügung. Basierend auf einer riesigen Produkt- und Fluiddatenbank sowie auf...

Mehr
Innovative und fantastische Maschinen
Feb07

Innovative und fantastische Maschinen

IMI Precision Engineering, ein führender Anbieter aus dem Bereich der Antriebs- und Fluidtechnik, startet die Kampagne „We Help Move Man’s Most Marvellous Machines“, auf Deutsch „Wir bringen die fantastischsten Maschinen der Menschheit zum Laufen“. Im Vordergrund stehen Ideenreichtum, Vorstellungskraft und Innovation sowie all das, was Menschen an Maschinen und Automatisierung begeistert. Darüber hinaus stellt die Kampagne die...

Mehr
Hydraulik-Profil für CANopen aktualisiert
Feb06

Hydraulik-Profil für CANopen aktualisiert

Die internationale Anwender- und Herstellervereinigung CAN in Automation (CiA) hat die Version 2.1 des CANopen Geräteprofils für hydraulische Proportionalventile und hydrostatische Antriebe herausgegeben. Die Spezifikation basiert auf dem bus-unabhängigen VDMA-Profil. Die Statusmaschine der neuen Version sowie die Steuer- und Statusworte wurden funktional erweitert. Außerdem wurden einige Konfigurationsparameter der Vorgängerversion,...

Mehr
Vom Sensor bis zur Cloud
Jan31

Vom Sensor bis zur Cloud

Die EPSG zeigt, wie eine vollständig schnittstellenfreie Kommunikation von der Sensor- bis zur ERP-Ebene und in die Cloud funktioniert.

Mehr
Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen