Hier klicken!

Select Page

Aventics startet Online-Shop in Deutschland

Aventics startet Online-Shop in Deutschland

Ab sofort bietet der Pneumatikspezialist Aventics seinen Kunden in Deutschland ein innovatives Service- und Produktportal. www.pneumatics-shop.com liefert schnell und einfach Informationen zu Komponenten und Lösungen, passgenau zugeschnitten sowohl auf die Anforderungen von Ingenieuren als auch des Einkaufs. Gleichzeitig ermöglicht das Portal mit schlanken Strukturen und Prozessen schnelle Bestellvorgänge im Web. Das branchenübergreifende Portal richtet sich an Original Equipment Manufacturer (OEM), Händler genauso wie an Ingenieure der Industrieautomation sowie der Nutzfahrzeug-, Lebensmittel-, Schienenfahrzeug-, Medizin-, Energie- und Schiffstechnik.

Mit einer „One-Stop-Shop“ Lösung vereint das Unternehmen im neuen Portal alle relevanten Anwendungen. Die zentrale Suchfunktion vereinfacht die Recherche und bietet eine kundenspezifische Abfrage aller relevanten Informationen von Bedienungsanleitungen und Broschüren bis hin zu technischen Daten und Spezifikationen. Verschlankte Strukturen und Prozesse ermöglichen zusätzlich einen schnelleren Bestellvorgang. Zudem kann der Kunde auf „myaventics“ zugreifen: In diesem personalisierten Servicebereich können Aufträge und Angebote eingesehen, Lieferungen nachverfolgt sowie alle lieferungsrelevanten Dokumente heruntergeladen und Feedback zu den Produkten geäußert werden.

Chancen der Digitalisierung nutzen

Aventics spricht mit seinem neuen Portal besonders die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen an, die oft nach sehr individuellen Lösungen suchen. „Die Digitalisierung bietet unschätzbare Möglichkeiten, Mehrwert für Partner und Kunden zu schaffen. So bieten wir mit unserem digitalen Portal rund um die Uhr einen exzellenten Service an, dessen Intelligenz in der individuellen Einfachheit liegt“, sagt Hart. „Im Zeitalter der digitalen Transformation erwarten Kunden vermehrt, ihre Erfahrungen als Endverbraucher auch auf Business-to-Business-Plattformen adaptieren zu können. Unser Portal stellt Lösungen zur Verfügung, die auf die kundenspezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Das macht es unseren Kunden einfach, mit uns zu arbeiten. Und genau diese personalisierten Angebote werden wir auch zukünftig ausbauen“, ergänzt der Experte.

Im Juni 2018 führte der Pneumatikspezialist Aventics sein neues Portal in Skandinavien, Großbritannien, den Niederlanden, Italien, Tschechien, Polen und Ungarn ein. Aventics-Kunden in der Schweiz, Nordamerika, China und Singapur können die Lösung bereits seit einigen Monaten nutzen. Seit Herbst 2018 ist das neue Portal unter anderem auch in Österreich, Frankreich, Brasilien und Spanien verfügbar.

Quelle: Aventics

Veröffentlicht von

Svenja Stenner

Die Einsatzmöglichkeiten der Fluidtechnik sind vielfältig und unentbehrlich, das macht die Berichterstattung umso reizvoller.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
27
Mi
2019
9:00 Fluidtechnik-Infotag Technik und... @ VDMA Haus
Fluidtechnik-Infotag Technik und... @ VDMA Haus
Feb 27 um 9:00 – 16:00
Fluidtechnik-Infotag Technik und Normung @ VDMA Haus
Im Februar des kommenden Jahres ist es wieder soweit. Der VDMA Fluidtechnik lädt zum Infotag „Fluidtechnik – Technik und Normung“ am 27. Februar 2019 in Frankfurt ein. Die Veranstaltung richtet sich an Führungs- und Fachkräfte[...]
Feb
28
Do
2019
ganztägig 4. VDMA-Kongress Predictive Main... @ VDMA Haus
4. VDMA-Kongress Predictive Main... @ VDMA Haus
Feb 28 ganztägig
4. VDMA-Kongress Predictive Maintenance 4.0 @ VDMA Haus
Predictive Maintenance, die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen, ist ein wichtiger Baustein in der Umsetzung von Industrie 4.0. Welche Infrastruktur und Technologien werden benötigt? Wie kann aus Daten ein Mehrwert generiert werden? Und wie[...]
Mrz
12
Di
2019
ganztägig Antriebstechnischen Kolloquium A... @ Eurogress Aachen
Antriebstechnischen Kolloquium A... @ Eurogress Aachen
Mrz 12 – Mrz 13 ganztägig
Antriebstechnischen Kolloquium ATK 2019 @ Eurogress Aachen
Der Programmausschuss hat Beiträge zu folgenden Themen zusammengestellt: Tribologie Systems Engineering Gleitlager Getriebeentwicklung Wälzlager Antriebssysteme mobiler Arbeitsmaschinen Elektrifizierung und Effizienz mobiler Arbeitsmaschinen Modellbildung und Simulation

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »