Regelzentrale für Druck und Volumenstrom

Voith Regelzentrale big picture

Foto: Voith

Die Innen-Zahnradpumpe wird sowohl in Systemen mit konstanter als auch variabler Drehzahl verwendet. Dabei steht die kompensierte Innen-Zahnradpumpe für geringe Geräuschemission, hohen Wirkungsgrad auch bei hohen Drücken und eine lange Lebensdauer. Mit dem Einsatz als drehzahlvariables Verdrängersystem wird sie zur Regelzentrale für Druck und Volumenstrom. So erreichen hydraulische Systeme eine noch nie dagewesene Funktionalität: Sie wandeln genau die elektrische Energie in hydraulische um, die im System gebraucht wird. Die klassische Ventiltechnik für die Regelung entfällt komplett oder teilweise.

(Quelle: Voith GmbH)

Mehr zum Unternehmen

Svenja Stenner

Gepostet von: Svenja Stenner

Teilen Sie diesen Artikel auf
Translate »
Share This
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen