Festo: Auszeichnung für KI-Lösung

Festo: Auszeichnung für KI-Lösung

Die KI-Lösung von Festo „Intelligente pneumatische Laufzeitüberwachung“ wurde bei der Preisverleihung „KI-Champions Baden-Württemberg“ des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg am 11. August ausgezeichnet.

 Festo entwickelte die Lösung mit künstlicher Intelligenz, um die vorrauschauende Wartung von pneumatischen Spannsystemen zu verbessern. Eine Software von Festo mit künstlicher Intelligenz von Resolto stellt fest, ob die Spanner noch richtig funktionieren oder besser im Sinne einer vorausschauenden Wartung getauscht werden sollten. Dazu nutzt sie ausschließlich die Signale der Ventile und der Endlagen der Antriebe, die ohnehin vorhanden sind.

Diese KI-Lösung von Festo überzeugte die Jury des Wettbewerbs und auch Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, die erstmals wirtschaftsnahe Forschungseinrichtungen, kleine und mittelständische sowie große Unternehmen aus Baden-Württemberg als „KI-Champions Baden-Württemberg“ für ihre herausragenden Lösungen im Bereich KI auszeichnete. Dr. Thilo Streichert, Leiter Development Embedded Software, und Dr. Dominic Kraus, Product Management and Business Development, nahmen den Preis stellvertretend per Live-Schalte entgegen.

 

Quelle: Festo

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe