Hier klicken!

Seite auswählen

Hydraulikverteiler optimiert Montage

Hydraulikverteiler optimiert Montage

Für den optimalen Betrieb seiner Abkantpressen leistet die Firma Bystronic eine Menge Feintuning. Diesmal sollte der Hydraulikverteiler der Biegemaschine durch einen zweiten Verbinder ergänzt werden.

Gerade bei der Herstellung von hochpräzisen Biegeteilen sind zuverlässige und individuell an die Fertigungsbedürfnisse anpassbare Maschinen gefordert. „Oftmals spielt auch das Argument Platzmangel und schwankende Kapazitäten eine wichtige Rolle bei der Auswahl einer passenden Biegemaschine“ so Raymond Arndt, Design Engineer bei Bystronic. Der Anbieter von Lösungen zur Blechbearbeitung bietet neben Laserschneidsystemen und Abkantpressen auch entsprechende Automations- und Softwarelösungen an. Um die Leistungsfähigkeit der Abkantpressen sicherzustellen, werden auch individuell angepasste Hydraulikkomponenten verarbeitet.

In der Entwicklungsphase der Xpert 40 + Xpert 80 Abkantpressen mussten am vorgesehenen Antriebsaggregat spezifische Änderungen vorgenommen werden. Der vorgesehene Anschluss benötigte mehr Verbinder, als zunächst vorhanden waren. Im ersten Schritt fügte man individuelle Verschraubungen mit Hilfe eines T-Stücks hinzu. Diese Verschraubungsketten erwiesen sich aufgrund des geringen Platzangebotes allerdings als unpassend. Auch das Leckagerisiko nahm zu.

„Da sich unsere Kunden auf die Leistungsfähigkeit unserer Maschinen verlassen, sind wir deshalb auf den kompetenten Ansprechpartner Dietzel Hydraulik zugegangen, um vom Fachwissen und der langjährigen Erfahrungen rund um das Thema kundenspezifische Hydrauliklösungen zu profitieren“, erzählt Arndt. Beide Firmen pflegen bereits seit vielen Jahren eine Geschäftsbeziehung. So bezieht Bystronic nicht nur individuelle Hydraulikverteiler von Dietzel, sondern auch Armaturen und Schlauchleitungen für Anwendungen im Saugbereich.

Das Antriebsaggregat wurde schließlich durch einen individuellen Hydraulikverteiler optimiert. Alle Einzelheiten in unserem Heftartikel, hier im E-Paper.

Button zum Artikel im E-Paper

Quelle: Dietzel GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Di
2021
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe