Hier klicken!

Select Page

Kalender

Sep
18
Mo
2017
Weiterbildung zur „Fachkraft Hydraulik“ @ IHA GmbH Dresden
Sep 18 2017 um 14:04 – Mai 18 2018 um 15:04
Weiterbildung, Fachkraft, Hydraulik, IHA

Standardhydraulikwissen ist heute bei weitem nicht mehr ausreichend (Foto: IHA)

Smarte Hydraulik und klassisches Hydraulikwissen der Instandhaltungs- und Servicemitarbeitern, das passt einfach nicht zusammen. Nicht nur die technologische Weiterentwicklung hin zu Hydraulik 4.0 zwingt zur Lernoffensive. Auch die immer detaillierteren staatlichen Arbeitsschutzvorschriften und/oder berufsgenossenschaftlichen Vorschriften müssen fachgerecht eingehalten und umgesetzt werden.

Die Pflege und Instandsetzung der Hydraulik überlässt man am besten gut ausgebildeten Fachspezialisten. Da es bis dato keine Berufsausbildung „Hydrauliker“ gibt, sind für den Markt andere Qualitätsrichtlinien von Interesse, so zum Beispiel das Weiterbildungszertifikat „Fachkraft Hydraulik“, das die Internationale Hydraulikakademie (IHA) gemeinsam mit Handwerkskammer Dresden dem Markt anbietet. Voraussetzung für die Teilnahme an der Fortbildung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf.

Schwerpunkte der berufsbegleitenden Weiterbildung sind:

– Verstehen und Erlernen von Aufbau, Funktion und Eigenschaften der verschiedenen Hydraulikkomponenten und -systeme;

– komplexe Schaltpläne lesen, um so Fehler lokalisieren und abstellen zu können;

– Überarbeiten und Erstellen von Hydraulikschaltplänen nach Reparatur (Rechtssicherheit schaffen);

– Inspektion, Wartung und Instandsetzung von modernen Hydrauliksystemen.

Nach erfolgreichem Prüfungsabschluss vor der Handwerkskammer Dresden sind die Teilnehmer auch befähigt, in der hydraulischen Steuerungstechnik (einschließlich Elektrohydraulik) qualifizierte Tätigkeiten durchzuführen.

Der nächste Kurs zur „Hydraulik Fachkraft“ beginnt am 18.09.2017 und dauert neun Wochen (pro Monat jeweils eine Woche Unterricht).

Quelle: IHA

Dez
4
Mo
2017
Wissensupdate bei Mobilhydraulik
Dez 4 – Dez 6 ganztägig
Wissensupdate bei Mobilhydraulik

Offen oder geschlossen? Diese Frage stellt sich spätestens dann, wenn eine Inspektion oder Reparatur an der Hydraulikanlage eines mobilen Arbeitsmittels ansteht. Beide Systeme unterscheiden sich in einigen Punkten ganz wesentlich. Im geschlossenen Kreislauf fördert die Hydraulikpumpe das Öl zum Verbraucher und das zurückfließende Medium wird der Pumpe wieder zugeführt. Das Hydrauliköl ist so einer höheren Temperaturbelastung ausgesetzt und deswegen ist auch eine engmaschige Überwachung des Hydrauliköles unabdingbar. Konstrukteure und Instandhalter sollten die Besonderheiten und die neuesten technologischen Entwicklungen beider Kreislaufvarianten bestens kennen. Das gleiche gilt natürlich auch für den hydrostatischen Fahrantrieb mobiler Arbeitsmaschinen, einer fast schon optimalen Antriebslösung, da damit eine stufenlose und sehr feinfühlige Verstellung der abtriebsseitigen Geschwindigkeit möglich ist.

Wer rastet der rostet und wer sein Hydraulikwissen nicht weiter entwickelt verliert an Attraktivität. Eine gute Möglichkeit, sein Fachwissen über den geschlossenen Hydraulikkreislauf und hydrostatischen Fahrantrieb auf den neuesten Stand zu bringen, ist der Besuch des Seminars „Mobilhydraulik – geschlossener Kreis / hydrostatischer Fahrantrieb“, veranstaltet von der Internationalen Hydraulik Akademie (IHA) in Dresden. Der Einstieg erfolgt über die theoretischen Grundlagen der Kreisläufe und hydrostatischen Getriebe. Breiten Raum nehmen die Besonderheiten bei Pumpen, Motoren und anderen Baukomponenten des geschlossenen Kreislaufes ein. Das erworbene theoretische Fachwissen wird dann mit praktischen Übungen auf IHA eigenen Prüfständen vertieft.

Das nächste Seminar „Mobilhydraulik – geschlossener Kreis / hydrostatischer Fahrantrieb“ findet vom 4. bis 6. Dezember 2017 in Dresden statt. Zielgruppen der Veranstaltung sind Konstrukteure, Instandhalter und Mitarbeiter des technischen Handels. Interessenten können das Programm von der IHA-Internetseite herunterladen und sich dort auch anmelden.

Feb
20
Di
2018
Metav – 20. Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung @ Düsseldorf Messegelände
Feb 20 um 9:00 – Feb 24 um 16:00
Metav - 20. Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung @ Düsseldorf Messegelände

Mitten im stärksten Ballungsraum Europas liefert die METAV ständigen Überblick für Fachleute und Investoren in den Technologien der Metallbearbeitung. Klar gegliedert und optimal strukturiert gibt die METAV Antworten für die moderne Fertigung. Düsseldorf wird erneut zur Werk-Stadt der zahlreichen Anwenderindustrien im Dialog mit den Anbietern von Technologien, Dienstleistungen und neusten Trends der Metallbearbeitung. Das ideale geschäftliche Umfeld für Investitionen, die perfekte Plattform für Orientierung in allen Bereichen der Fertigungstechnik mit internationalem Anspruch.

Quelle: VDW

Mrz
19
Mo
2018
11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (IFK) @ Eurogress Aachen
Mrz 19 – Mrz 21 ganztägig
11. IFK Fluidtechnik Call for Papers

Für das 11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium können interessierte Autoren ihre Kurzfassungen bis zum 15. Mai 2017 einreichen (Foto: IFAS)

Das 11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (IFK) findet vom 19. bis 21. März 2018 in Aachen statt. Die Tagung steht dieses Mal unter dem Motto „Fluid Power Networks“. Als eine der weltweit größten Fachtagungen der Fluidtechnik bietet das IFK Anwendern, Herstellern und Wissenschaftlern ein ideales Forum für den internationalen Austausch auf dem Gebiet der hydraulischen und pneumatischen Antriebs-, Steuerungs- und Regelungstechnik. Das anwendungs- und technologieorientierte Themenspektrum umfasst die Bereiche Systeme, Komponenten, Simulation und Validation, Digitalisierung und Kommunikation, Energie- und Leistungsmanagement, Tribologie und Druckmedien, Pneumatik, mobile und stationäre Anwendungen sowie neue Applikationen.

Quelle: IFAS der RWTH Aachen

Apr
16
Mo
2018
wire,Tube Messe in Düsseldorf @ Messegelände Düsseldorf
Apr 16 um 9:00 – Apr 20 um 16:30
wire,Tube Messe in Düsseldorf @ Messegelände Düsseldorf

Die Messe wire in Düsseldorf ist die internationale Fachmesse für Draht und Kabel. Nationale und internationale Aussteller der Draht- und Kabelindustrie präsentieren dort  Technologien und Fertigungskomponenten, morderne Maschinen zur Herstellung von Glasfaserkabeln und Feinstdrähten, High-End-Drahtummantelungen und Auf- und Umspulen live in Aktion. Das Angebotsspektrum umfasst dabei Produkte, Dienstleistungen und Technologien, sowie auch zahlreiche Weltneuheiten rund um die Schwerpunkte Maschinen zur Drahtherstellung und Veredelung, Werkzeuge zur Verfahrenstechnik, Hilfsmaterialien zur Verfahrenstechnik, Werkstoffe, Spezialdrähte und Kabel, Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie Glasfaser, Prüftechnik und Spezialgebiete. Zusammen mit der Tube, weltweit wichtigste Messe der Rohr- und rohrverarbeitenden Industrie, ist die wire zentrale Plattform für die Branche.

Quelle: Messe Düsseldorf GmbH

Apr
23
Mo
2018
HANNOVER MESSE CeMAT @ Messegelände
Apr 23 – Apr 27 ganztägig
Jun
11
Mo
2018
CeBit Messe in Hannover @ Messegelände
Jun 11 – Jun 15 ganztägig
CeBit Messe in Hannover @ Messegelände

Mit neuen Themen, neuen Formaten und einem neuen Design startet die CEBIT in die neue Saison. „Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung“, sagte Oliver Frese am Mittwoch in Hannover. „Die CEBIT 2018 verbindet bekannte Messe-Elemente mit inspirierenden Konferenz-Formaten, innovativen Netzwerk-Plattformen und kreativen, künstlerischen Festival-Elementen.“

Mit einer neuen Geländenutzung startet die nächste CEBIT erstmals im Sommer, am 11. Juni 2018. „Die Digitalisierung verändert mit innovativer Technologie die Unternehmen, das gesamte Wirtschaftsgefüge, das Nutzerverhalten und gleichzeitig die Art und Weise, wie wir zusammenleben. Diese unterschiedlichen Perspektiven bilden die Leitidee für die neue CEBIT“, sagte Frese. „Nur die CEBIT mit ihrer Geschichte und ihrer tiefen Verwurzelung in der digitalen Wirtschaft kann diese Elemente glaubhaft zusammenführen.“

Die neue CEBIT besteht aus vier Elementen: Das Element d!conomy schafft Raum für die Digitalisierung von Unternehmen und Verwaltung. Internationale Unternehmen der digitalen Wirtschaft werden dort konkrete Lösungen und Technologien präsentieren, mit denen die Anwenderunternehmen die digitale Transformation erfolgreich umsetzen können. Für die beteiligten Unternehmen steht hier die Geschäftsanbahnung im Mittelpunkt. Die Themen „Digital Office, Prozess- und Datamanagement, Security, Kommunikation, Devices und Infrastruktur“ bestimmen die inhaltliche Agenda.

Als zweites Element wirft d!tec den Blick in die digitale Zukunft. Innovative Technologien, die an der Schwelle zur Markteinführung stehen, disruptive Geschäftsmodelle, neue Wertschöpfungsnetzwerke verdeutlichen, was zukünftig machbar sein kann. d!tec präsentiert Forschung und Startups, die starre Branchenstrukturen aufbrechen und innovative Technologie und Kreativität zu neuen Geschäftsmodellen zusammenführen.

Den Raum für den notwendigen wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Diskurs schafft das Konferenzformat d!talk als drittes Element der neuen CEBIT. Mit einer zentralen Keynotebühne und mehr als zehn kleineren Bühnen mitten in den jeweiligen Themen von d!conomy und d!tec wird d!talk die Drehscheibe für Know-how und Visionen. Erwartet werden Querdenker, Visionäre, Experten und inspirierende Strategen aus aller Welt.

Das Herz der neuen CEBIT wird der d!campus unter dem Expo-Dach, auf dem Technologie auf Emotionen trifft. Der d!campus vereint Digitalisierung und Kultur und schafft den Rahmen für Networking und Interaktion bis in die Abendstunden. Er wird die multikulturelle Plattform für Begegnung und Netzwerken, spricht mit dem Rahmenprogramm und der Inszenierung alle Sinne an und schafft Raum für Erlebnisse, digitale Showcases und kulturelle Inszenierung.

 

Quelle: Deutsche Messe

Jun
19
Di
2018
AUTOMATICA Messe 2018 in München @ Messegelände
Jun 19 – Jun 22 ganztägig
AUTOMATICA Messe 2018 in München @ Messegelände

Die automatica bündelt das weltweit größte Angebot an Industrie- und Servicerobotik, Montageanlagen, industriellen Bildverarbeitungssystemen und Komponenten. Unternehmen aus allen Industriebranchen haben hier Zugang zu Innovationen, Wissen und Trends mit hoher Businessrelevanz. So schafft die automatica im Rahmen der digitalen Transformation Markttransparenz und gibt Orientierung. Mit einem klaren Ziel: qualitativ bessere Produkte noch effizienter herstellen zu können.

Aug
26
So
2018
Sensor+Test Messe in Nürnberg @ Messezentrum Nürnberg
Aug 26 – Aug 28 ganztägig
Sensor+Test Messe in Nürnberg @ Messezentrum Nürnberg

Die Messe SENSOR+TEST in Nürnberg ist die Messtechnik-Messe und weltweit führendes Forum für Sensorik, Mess- und Prüftechnik. Mehr als 550 nationale und internationale Aussteller präsentieren dort ein umfassendes Angebot technischer Lösungen für die Mess-, Prüf-und Überwachungsaufgaben aller Branchen und ist die modernste und vollständigste Leistungs- und Innovationsschau vom Sensor bis zur Auswertung. Die parallel zur Ausstellung stattfindenden Kongresse und Tagungen bereichern die SENSOR+TEST mit wissenschaftlichen Grundlagen und Ausblicken in die Zukunft der Branche.

Quelle: AMA Service GmbH

Sep
4
Di
2018
SMM Messe in Hamburg @ Hamburg Messe und Congress GmbH
Sep 4 – Sep 7 ganztägig
Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen