Hier klicken!

Seite auswählen

KTR Systems: Geschäftsführer ist ausgeschieden

KTR Systems: Geschäftsführer ist ausgeschieden
KTR Systems Geschäftsführer Nauen

Andreas Nauen (Foto: KTR Systems)

Andreas Nauen ist am Donnerstag, 30. März 2017, als Geschäftsführer der KTR Systems GmbH aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung ausgeschieden.

„Im Namen der KTR-Gruppe wünsche ich Andreas Nauen für seine berufliche und private Zukunft alles Gute“, sagt Dr. Mareike Tacke, Gesellschafterin und Beiratsmitglied.

Nauen hatte die Geschäftsführung im Juni 2016 von Prof. Dr. Josef Gerstner übernommen, der sich nach neun Jahren an der KTR-Spitze aus dem operativen Geschäft zurückgezogen hat und in den Beirat der Gesellschaft gewechselt ist. Gerstner wird übergangsweise sein Beiratsmandat niederlegen und wieder die Geschäftsführung der KTR übernehmen.

Mehr zum Unternehmen

Quelle: KTR Systems

Teilen:

Veröffentlicht von

Peter Becker

Digitalisierungs- und VR-Enthusiast. Wie sich die vergleichsweise „alte“ Fluidtechnik in das Anforderungsprofil Industrie 4.0 einfügt, fasziniert mich, und macht die Arbeit in und mit der Branche sehr reizvoll.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
9
Mo
2020
ganztägig 12th International Fluid Power C... @ Internationales Congress Center Dresden
12th International Fluid Power C... @ Internationales Congress Center Dresden
Mrz 9 – Mrz 11 ganztägig
12th International Fluid Power Conference @ Internationales Congress Center Dresden
Das IFK ist die wichtigste internationale Konferenz der Fluidtechnikbranche und steht im kommenden Jahr unter dem Leitthema „Fluid Power – Future Technology!“. Als idealer Treffpunkt für Fluidtechnik-Experten aus Forschung, Entwicklung und Industrie bietet das IFK[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe