Monika Ivantysynova: „Unbegrenzte Möglichkeiten mit allen Pros und Cons“

Monika Ivantysynova: „Unbegrenzte Möglichkeiten mit allen Pros und Cons“

Monika Ivantysynova wagte 2004 den Sprung über den großen Teich und folgte dem Ruf nach Purdue. An dieser Spitzenuniversitäten der Ingenieurswissenschaften in den USA übernahm sie eine Stiftungsprofessur für Fluidtechnik. Sie gehört seit 2005 dem Technisch-Wissenschaftlichen Beirat von O+P Fluidtechnik an.

Frau Professor Ivantysynova meint:

„Die Fluidtechnik hat das Potenzial für kostengünstige, umweltverträgliche und nachhaltige Systemlösungen.“

Lounge Ivantysynova

Button zum Artikel im E-Paper

Peter Becker

Gepostet von: Peter Becker

Teilen Sie diesen Artikel auf

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen