Hier klicken!

Seite auswählen

Magnetismus: Freund und Feind

Magnetismus: Freund und Feind

Magnetismus: Freund und Feind

Magnetismus ist allgegenwärtig und ein nützlicher Helfer der Industrie. Nahezu spielend leicht scheint es, wenn Elektromagneten tonnenschwere Gegenstände anheben und Blasmagneten zerstörerische Lichtbögen in Schaltanlagen löschen. Doch auch der Magnetismus hat „zwei Gesichter“ und ist anderorts die Ursache schwerwiegender Schäden. Deshalb gehört die Entmagnetisierung bereits in vielen Fertigungsbetrieben zum Standardprozedere. Viele Werkstücke werden sogar mehrfach entmagnetisiert, bevor sie den Transport zum Abnehmer antreten.

Maurer Magnetismus

(Foto: Maurer Magnetic)

An welchen Stellen Restmagnetismus für Probleme sorgen kann, lesen Sie im E-Paper #8/2016 der O+P Fluidtechnik.

Button zum Artikel im E-Paper

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Peter Becker

Digitalisierungs- und VR-Enthusiast. Wie sich die vergleichsweise „alte“ Fluidtechnik in das Anforderungsprofil Industrie 4.0 einfügt, fasziniert mich, und macht die Arbeit in und mit der Branche sehr reizvoll.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe