Dr. Ralf Becker: „Herausforderungen motivieren uns“

„Herausforderungen motivieren uns“

Montanhydraulik wurde 1952 als Handels- und Dienstleistungsunternehmen für Waggonhydraulik gegründet. Heute hat sich die Unternehmensgruppe zu einem der weltweit führenden Hersteller von Hydraulikzylindern und -systemen entwickelt. Die Unternehmensgruppe weist acht Gesellschaften an zehn Standorten mit über 1000 Mitarbeitern auf. Wir sprachen mit Dr. Ralf Becker, Vorsitzender der Geschäftsführung, und Dr. Richard Käsler, Vertriebsleiter, über die immer komplexer werdenden Ansprüche an Hydraulikzylinder und -systeme sowie ihre Hersteller.

Montanhydraulik Ralf Becker Zylinder Interview

Dr. Richard Käsler, Vertriebsleiter Montanhydraulik, Dr. Ralf Becker, Vorsitzender der Geschäftsführung, und O+P-Chefredakteur Michael Pfister (v.l.n.r.) (Foto: Peter Becker)

Gerne können Sie das Interview im E-Paper #12/2016 der O+P Fluidtechnik nachlesen.

Button zum Artikel im E-Paper

Peter Becker

Gepostet von: Peter Becker

Teilen Sie diesen Artikel auf
Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen