Seite auswählen

Moog: Motion Control Innovationen auf der SPS IPC Drives

Moog: Motion Control Innovationen auf der SPS IPC Drives

Moog  – Entwickler und Anbieter leistungsstarker Produkte, Lösungen und Services für Motion Control – hat auf der SPS IPC Drives 2018 in Nürnberg sein erweitertes Portfolio intelligenter Antriebslösungen für den Einsatz in breit gefächerten Industrieanwendungen präsentiert. Außerdem führte Moog auf der diesjährigen SPS IPC Drives seinen neuen MSC III Controller ein, einen industriellen Universalregler für hydraulische und elektrische Antriebssysteme sowie analog oder digital angebundene Motion-Control-Anwendungen.

Der Controller nutzt die integrierte Programmierumgebung der Moog Application Software Suite (MASS). Die Suite bietet branchenübliche Software- und Motion-Control-Bibliotheken für schnellere Programmierung sowie eine flexible Unterstützung aller Programmiersprachen gemäß IEC 61131. Darin eingeschlossen sind vollumfassende Debugging- und Visualisierungsmöglichkeiten, spezielle Moog-Bibliotheken mit vorprogrammierten Funktionsblöcken und vielfältige Vernetzungsoptionen.

Die robuste Hardware des MSC III ist für lange Standzeiten ausgelegt und das Resultat der lüfter- und batterielosen Bauweise von Moog, die typische Probleme anderer Regler im Markt vermeidet. Der Regler zeichnet sich durch eine neue Generation zuverlässiger Elektronik- und schneller Kommunikationsbaugruppen aus. Industriekunden profitieren von kürzeren Zykluszeiten und erhöhter Maschinenproduktivität, maximaler Flexibilität und rascher Integration in bestehende Anwendungen.

Auf der Messe präsentierte auch Moog Brno, ehemals VUES Brno r.o., sein Produktportfolio, darunter Servomotoren, Linearmotoren, Generatoren, Erreger, schnelllaufende Maschinen sowie Mess- und Prüfgeräte.

Darüber hinaus zeigte Moog gemeinsam mit PROFINET seinen programmierbaren Mehrachs-Servoregler MSD, der jetzt mit Feldbusschnittstelle für PROFINET IRT zur Verfügung steht. Der MSD ist vergleichsweise einfach einsetzbar und nutzt in dieser Ausführung die Kommunikation über PROFINET IRT für dezentrale Regelungsaufgaben. Er kann mit diversen PROFIBUS-Controllern verbunden werden und unterstützt das PROFIdrive-Protokoll der Anwendungsklassen 1 bis 5, was die komplexe Regelung elektromechanischer Achsen erleichtert. Kunden können den MSD mit PROFINET-Feldbusanbindung für unterschiedlichste Anwendungen einsetzen, um anspruchsvolle Bewegungen mehrachsiger Systeme zu koordinieren, während das PROFIdrive-Protokoll die Integration und Nutzung vereinfacht.

Quelle: Moog

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion O+P Fluidtechnik

Die O+P Fluidtechnik ist dort zu Hause, wo Innovationen entstehen: an den Universitäten, beim Forschungsfonds Fluidtechnik im VDMA und in den Forschungsabteilungen der Unternehmen. Früher zu wissen, was wichtig wird, ist der entscheidende Wettbewerbsvorteil. Die O+P Fluidtechnik gibt ihn redaktionell konsequent an ihre Leser weiter

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
22
Mi
2021
9:00 O-Ring Akademie (Intensivseminar 1) @ Schulungsräume der Firma C. Otto Gehrckens
O-Ring Akademie (Intensivseminar 1) @ Schulungsräume der Firma C. Otto Gehrckens
Sep 22 um 9:00 – Sep 23 um 16:30
O-Ring Akademie (Intensivseminar 1) @ Schulungsräume der Firma C. Otto Gehrckens
Der unabhängige Hersteller für O-Ringe und Elastomerdichtungen C. Otto Gehrckens – kurz COG genannt – schult seit vielen Jahren erfolgreich Mitarbeiter verschiedener Unternehmen und Branchen in der O-Ring-Akademie®. Diese bietet sowohl versierten Experten, als auch[...]
Okt
4
Mo
2021
9:00 Getriebeschmierung und Ölüberwac...
Getriebeschmierung und Ölüberwac...
Okt 4 um 9:00 – Okt 5 um 16:30
Getriebe sind aus der Antriebstechnik nicht wegzudenken. Ähnlich wie bei anderen Baugruppen sind die Kosten für die Beschaffung des Schmierstoffs im Verhältnis zum Getriebe selbst gering. Die Folgekosten einer unzureichenden Funktion sind es jedoch keinesfalls.[...]
Okt
18
Mo
2021
10:45 Schmierstoffe in technischen Anw... @ online
Schmierstoffe in technischen Anw... @ online
Okt 18 um 10:45 – Okt 20 um 17:00
Schmierstoffe sind im 21. Jahrhundert ein fester Bestandteil des täglichen Lebens geworden. Sie begegnen uns überall dort, wo sich etwas bewegt, und auch oft dort, wo sich scheinbar nichts mehr bewegt. Sie können gasförmig, flüssig,[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe