Neuer Chief Operations Manager für Rehau

Neuer Chief Operations Manager für Rehau

Mit Wirkung zum 13. Mai 2019 wurde Dr. Uwe H. Böhlke zum Chief Operations Officer beim Polymerspezialisten Rehau berufen. Dort verantwortet er zukünftig das Ressort „Operations & Supply Chain Management“.

In seiner Funktion wird der 54-Jährige, der vor seinem Wechsel zu Rehau mehr als zwanzig Jahre Erfahrung als Führungskraft in global operierenden Technologie-Unternehmen der Werkstoff- und Prozessindustrie sammelte, in das Group Executive Board (GEB) des Herstellers berufen. Dieser adressiert mit seinen Kunststoffprodukten die Bereiche Bau, Automotive und Industrie. Rund 20.000 Mitarbeiter weltweit haben Angaben zufolge jüngst einen Jahresumsatz von rund 3,5 Milliarden Euro erwirtschaftet.

 

 

Quelle: Rehau

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe