Hier klicken!

Seite auswählen

Neues Bosch Rexroth Servicenetz Industriehydraulik

Neues Bosch Rexroth Servicenetz Industriehydraulik

Techniker in zwei Autostunden vor Ort

Zum Servicenetz Industriehydraulik haben sich in diesem Sommer 19 von Bosch Rexroth autorisierte und zertifizierte Servicepartner zusammengeschlossen. Mit rund 300 ausgebildeten Servicetechnikern und einem umfassenden Dienstleistungsangebot decken die Service-Betriebe künftig engmaschig ganz Deutschland ab. Die Leistungen umfassen eine 24/7 Hotline, vor-Ort-Einsätze, das Organisieren von Reparaturen inklusive einem Abhol- und Lieferservice sowie die Modernisierung älterer Anlagen. Mit diesem Portfolio ist es das derzeit größte und umfassendste Servicenetzwerk für Fluidtechnologie im industriellen Einsatz.

Die zertifizierten Service-Unternehmen bieten im neu etablierten Netzwerk ein standardisiertes Portfolio an Dienstleistungen für alle Anwendungen in der Industriehydraulik, von der Inbetriebnahme bis zur Modernisierung, an. Für die Zertifizierung haben sie bereits bei einem Audit durch Bosch Rexroth hohe Standards bei Geschäftsprozessen und technischer Mindestausstattung nachgewiesen. Alle rund 300 Service-Techniker der beteiligten Unternehmen verfügen über dokumentierte Fachkenntnisse in der Hydraulik. Sie führen Diagnosen und Arbeiten vor Ort bei den Kunden durch und haben sich zusätzlich als Safety Certificate Contractors, SCC, qualifiziert. Dieses Zertifikat ist für zahlreiche Großunternehmen Voraussetzung, damit externe Service-Mitarbeiter in ihren Werken tätig werden dürfen. Durch die engmaschige regionale Verteilung über das gesamte Bundesgebiet erreichen die Service-Techniker alle Kunden in Deutschland innerhalb von zwei Autostunden.

Darüber hinaus organisieren die angeschlossenen Betriebe auch Reparaturen hydraulischer Komponenten und Module mit einem Abhol- und Lieferservice. Die Reparaturen werden immer in Herstellerqualität ausgeführt. Es kommen ausschließlich Rexroth Original-Ersatzteile zum Einsatz. Durch Mietaggregate und andere Baugruppen sowie eine dezentrale Ersatzteilbevorratung reduzieren die Service-Partner Stillstandszeiten in der Produktion auf ein Minimum.

DAs Servicenetzwerk Industriehydraulik im Internet erreichbar. Anwender finden dort ihre regionalen Ansprechpartner und einen Überblick über alle Leistungen.

Quelle: Bosch Rexroth AG

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
25
Di
2019
9:00 Informationsveranstaltung des Fo...
Informationsveranstaltung des Fo...
Jun 25 um 9:00 – 13:30
Informationsveranstaltung des Forschungsfonds Fluidtechnik im VDMA
Am 25. Juni 2019 findet die diesjährige Informationsveranstaltung des Forschungsfonds Fluidtechnik im VDMA-Haus in Frankfurt am Main statt. Im Rahmen der öffentlichen Informationsveranstaltung stellen die Forschungsstellen den Stand der Arbeiten bzw. gewonnene Ergebnisse der vom[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe