Seite auswählen

Oliver Glaser wechselt als Vertriebsleiter Deutschland zu Toyota Material Handling

Oliver Glaser wechselt als Vertriebsleiter Deutschland zu Toyota Material Handling

Der Vertrieb von Toyota Material Handling Deutschland hat mit Oliver Glaser einen neuen Leiter. Zuvor hatte der 47-Jährige die Geschäftsführung der Konzernschwester Cesab Material Handling Europe inne. In seiner neuen Position als Vertriebsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung verantwortet er nun die Ausrichtung des dualen Vertriebs mit sechs Toyota-Stapler-Centern, neun weiteren Standorten und 15 Händlern. Er soll dabei die Position des Unternehmens im deutschen Markt nachhaltig entwickeln und Kundenbedürfnisse in den Fokus rücken. Glaser ist eng mit Italien verbunden – nicht nur weil seine Familie dort lebt. Beruflich startete er bei einer Unternehmensberatung in dem Land. Danach arbeitete er dort in einem Start-up-Projekt im Bereich Connectivity, gefolgt von vier Jahren in einer italienischen Motorradschmiede. Danach kam der Wechsel ins Gabelstapler-Metier als Vertriebsleiter für Toyota Material Handling Italien, bevor er zu Cesab wechselte.

 

Quelle: Toyota Material Handling

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion O+P Fluidtechnik

Die O+P Fluidtechnik ist dort zu Hause, wo Innovationen entstehen: an den Universitäten, beim Forschungsfonds Fluidtechnik im VDMA und in den Forschungsabteilungen der Unternehmen. Früher zu wissen, was wichtig wird, ist der entscheidende Wettbewerbsvorteil. Die O+P Fluidtechnik gibt ihn redaktionell konsequent an ihre Leser weiter

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT SPS 2022

Aktuelle Ausgabe