Hier klicken!

Seite auswählen

Online-Konstruktionstool von Parker vereinfacht O-Ring-Auswahl

Online-Konstruktionstool von Parker vereinfacht O-Ring-Auswahl

Die Engineered Materials Group von Parker Hannifin, einem weltweit führenden Hersteller in der Antriebs- und Steuerungstechnologie, bietet Anwendern ab sofort ein neues webbasiertes Konstruktionstool: den Parker O-Ring Selector. Auf ebenso einfache wie schnelle Weise ermöglicht das innovative Konstruktionstool die präzise Auswahl des richtigen O-Rings in Bezug auf Abmessung und Dichtungsmaterial, abgestimmt auf die jeweiligen Einsatzbedingungen. Die enge Verknüpfung von Materialauswahl und Größenberechnung liefert zuverlässige Ergebnisse und stellt damit die Funktion des O-Rings in der späteren Anwendung sicher. Abgedeckt werden sowohl zöllige als auch metrische Standards.

Materialauswahl und Auslegung des Dichtungssystems

Der Parker O-Ring Selector verknüpft eine Vielzahl von Dichtungsmaterialien mit einer Kalkulationsplattform für O-Ring-Dichtungen. Bei der Materialauswahl werden sowohl Einsatztemperaturen, abzudichtende Medien, Polymerfamilie, Dichtungshärte als auch erforderliche Freigaben und Konformitäten des Dichtungsmaterials berücksichtigt.

Der Datensatz des somit charakterisierten Materials fließt dann in die Auslegung des Dichtungssystems ein. Dabei bietet der Parker O-Ring Selector dem Anwender umfangreiche Möglichkeiten zur Parametrisierung des Dichtungssystems: etwa thermische Expansionskoeffizienten der Dichtung und der Hardware-Komponenten, Volumenquellung der Dichtung und Herstellungstoleranzen für die Hardware-Komponenten.

Anwenderfreundliche Struktur

Bei der Entwicklung des Parker O-Ring Selectors standen neben der Zuverlässigkeit der Ergebnisse vor allem die Anwenderfreundlichkeit im Fokus: Die dreiteilige Struktur mit den Hauptbereichen „Service Conditions & Material Selector“ zur Auswahl der Betriebsbedingungen und des Materials, dem „Size Selector“ zur Größenauswahl der O-Ring-Dichtung und dem Bereich „Notes“ für persönliche Notizen ist logisch, übersichtlich und damit für den Anwender leicht und komfortabel zu handhaben.

Der Parker O-Ring Selector steht allen interessierten Anwendern ab sofort online unter www.parker.com/o-ring-selector in englischer Sprache zur Verfügung. Eine deutsche und weitere Sprachversionen sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Über Parker Hannifin

Parker Hannifin ist ein Fortune 250 Unternehmen und weltweit führend in der Antriebs- und Steuerungstechnologie. Seit 100 Jahren trägt das Unternehmen mit seinen Lösungen für industrielle Anwendungen sowie den Luft- und Raumfahrtsektor zum Erfolg seiner Kunden bei. Die Engineered Materials Group der Parker Hannifin Corporation ist weltweit führend in der Herstellung von Dichtsystemen und technischen Bauteilen aus polymeren Werkstoffen sowie EMI-Abschirm- und Wärmeleitmaterialien.

Quelle: Parker Prädifa

Teilen:

Veröffentlicht von

Peter Becker

Digitalisierungs- und VR-Enthusiast. Wie sich die vergleichsweise „alte“ Fluidtechnik in das Anforderungsprofil Industrie 4.0 einfügt, fasziniert mich, und macht die Arbeit in und mit der Branche sehr reizvoll.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
11
Di
2020
ganztägig FVA-Grundlagenseminar Dichtungst... @ Universität Stuttgart
FVA-Grundlagenseminar Dichtungst... @ Universität Stuttgart
Feb 11 – Feb 12 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar Dichtungstechnik @ Universität Stuttgart
Einleitung Dichtstellen sind wichtige Bauteile aller technischen Systeme – von Autos genauso wie von Küchenmaschinen oder Windkraftwerken. Gut und lange funktionierende Dichtstellen kann man nicht kaufen, allenfalls den Dichtring. Gut funktionierende Dichtstellen werden konstruiert, gefertigt,[...]
Mrz
9
Mo
2020
ganztägig 12th International Fluid Power C... @ Internationales Congress Center Dresden
12th International Fluid Power C... @ Internationales Congress Center Dresden
Mrz 9 – Mrz 11 ganztägig
12th International Fluid Power Conference @ Internationales Congress Center Dresden
Das IFK ist die wichtigste internationale Konferenz der Fluidtechnikbranche und steht im kommenden Jahr unter dem Leitthema „Fluid Power – Future Technology!“. Als idealer Treffpunkt für Fluidtechnik-Experten aus Forschung, Entwicklung und Industrie bietet das IFK[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe