Hier klicken!

Select Page

Technische Sauberkeit durch Kapsto-Schutzelemente von Pöppelmann

Technische Sauberkeit durch Kapsto-Schutzelemente von Pöppelmann
Pöppelmann Kapsto Schutzelement

Folienbeutel mit Zip-Verschluss verhindern die Kontamination der Schutzelemente bis zum Gebrauch
Bild: Pöppelmann

Höchste technische Sauberkeit in der Produktion ist heute in vielen Branchen unerlässlich, um einwandfreie Qualität sicherzustellen. Darum wird in vielen Branchen in sogenannten Rein- und Sauberräumen produziert. Die Anforderungen an diese Räume sind hoch.

Pöppelmann Kapsto Schutzelement

Kapsto-Schutzelemente schützen vor dem Eindringen von Partikeln in sensible, sicherheitsrelevante und funktionsentscheidende Bauteile
Bild: Pöppelmann

Die Pöppelmann GmbH & Co. KG aus Lohne hat sich auf die Anforderungen der Industrie eingestellt. Mit der Produktlinie Kapsto fertigt das Unternehmen Kunststoff-Schutzelemente für verschiedene Anwendungen. Zur Produktfamilie gehören u.a. Schutzstopfen und -kappen, Griff- und Schraubkappen sowie speziell auf besondere Anwendungen abgestimmte Schutzelemente, die Außengewinden, Leitungen und vielem mehr einen optimalen Schutz während der Fertigung, der Lagerung und dem Transport bieten. Sie schützen z. B. Innen- und Außenkonturen vor mechanischer Beschädigung und verhindern das Eindringen von Verschmutzung in sensible, sicherheitsrelevante und funktionsentscheidende Bauteile. Diese werden in unterschiedlichen Branchen eingesetzt, wie der Hydraulik und dem Maschinenbau.

Button zum Artikel im E-PaperMehr über die Produktreihe Kapsto erfahren Sie in der O+P Fluidtechnik #4/2017.

Weitere Informationen zu dem Kappen- und Stopfen-Spezialisten Pöppelmann finden Sie hier.

 

Veröffentlicht von

Anzeige

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
18
Mo
2017
14:04 Weiterbildung zur „Fachkraft Hyd... @ IHA GmbH Dresden
Weiterbildung zur „Fachkraft Hyd... @ IHA GmbH Dresden
Sep 18 2017 um 14:04 – Mai 18 2018 um 15:04
Weiterbildung zur „Fachkraft Hydraulik“ @ IHA GmbH Dresden
Standardhydraulikwissen ist heute bei weitem nicht mehr ausreichend (Foto: IHA) Smarte Hydraulik und klassisches Hydraulikwissen der Instandhaltungs- und Servicemitarbeitern, das passt einfach nicht zusammen. Nicht nur die technologische Weiterentwicklung hin zu Hydraulik 4.0 zwingt zur[...]
Dez
4
Mo
2017
ganztägig Wissensupdate bei Mobilhydraulik
Wissensupdate bei Mobilhydraulik
Dez 4 – Dez 6 ganztägig
Wissensupdate bei Mobilhydraulik
Offen oder geschlossen? Diese Frage stellt sich spätestens dann, wenn eine Inspektion oder Reparatur an der Hydraulikanlage eines mobilen Arbeitsmittels ansteht. Beide Systeme unterscheiden sich in einigen Punkten ganz wesentlich. Im geschlossenen Kreislauf fördert die[...]
Mrz
19
Mo
2018
ganztägig 11. Internationale Fluidtechnisc... @ Eurogress Aachen
11. Internationale Fluidtechnisc... @ Eurogress Aachen
Mrz 19 – Mrz 21 ganztägig
11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (IFK) @ Eurogress Aachen
Für das 11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium können interessierte Autoren ihre Kurzfassungen bis zum 15. Mai 2017 einreichen (Foto: IFAS) Das 11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (IFK) findet vom 19. bis 21. März 2018 in Aachen statt.[...]

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen