Seite auswählen

Pöppelmann produziert wichtige Bauteile für Corona-Tests

Pöppelmann produziert wichtige Bauteile für Corona-Tests

Pöppelmann steigert die Kapazitäten zur Produktion von hochkomplexen Bauteilen für weltweit nachgefragte Corona-Testkits. In einer aktuellen Online-Kampagne zählt Hersteller QIAGEN den Lohner Kunststoffverarbeiter zu den starken Partnern im Einsatz gegen die Ausbreitung des Coronavirus.

Das weltweit agierende und börsennotierte Biotechnologieunternehmen QIAGEN gehört zu den führenden Herstellern von Corona-Testkits. Mit Ausbruch der Pandemie hat der Konzern seine Produktionskapazitäten vervielfacht – und erhöht sie weiter: Bis Ende Juni will das Unternehmen mit operativem Hauptsitz in Hilden bei Düsseldorf die Produktion von Test-Zubehör zur DNA- und RNA-Extraktion für über zehn Millionen Patiententests pro Monat steigern. Bis Oktober folgt eine weitere Kapazitätssteigerung der Test-Kits – und zwar für monatlich 20 Millionen Patiententests. Dabei setzt QIAGEN auch auf den Lohner Kunststoffverarbeiter Pöppelmann als Zulieferer.
FAMAC® ist eine der insgesamt vier Divisionen des Lohner Kunststoffverarbeiters. Im Werk 3 direkt an der A1 in Lohne entwickelt und produziert Pöppelmann in diesem Geschäftsbereich technische Funktionsteile für die Bereiche Medizintechnik und Pharmaindustrie sowie Verpackungen für die Lebensmittel- und Kosmetikbranche. „Kunststoffe spielen in der Labordiagnostik eine entscheidende Rolle, da die Materialien langlebig, hygienisch und korrosionsbeständig sind“, macht QIAGEN deutlich.
Die hochkomplexen Bauteile für die Corona-Tests stellt Pöppelmann im sogenannten Reinraum her: Dabei handelt es sich um absolut staub- und keimfreie Produktionsbereiche, in denen höchste hygienische Anforderungen erfüllt werden müssen. Wer hier arbeitet, darf seinen Arbeitsplatz nur nach dem Passieren einer Hygieneschleuse und in Schutzkleidung betreten.

Quelle: Pöppelmann

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
22
Mi
2021
9:00 O-Ring Akademie (Intensivseminar 1) @ Schulungsräume der Firma C. Otto Gehrckens
O-Ring Akademie (Intensivseminar 1) @ Schulungsräume der Firma C. Otto Gehrckens
Sep 22 um 9:00 – Sep 23 um 16:30
O-Ring Akademie (Intensivseminar 1) @ Schulungsräume der Firma C. Otto Gehrckens
Der unabhängige Hersteller für O-Ringe und Elastomerdichtungen C. Otto Gehrckens – kurz COG genannt – schult seit vielen Jahren erfolgreich Mitarbeiter verschiedener Unternehmen und Branchen in der O-Ring-Akademie®. Diese bietet sowohl versierten Experten, als auch[...]
Okt
4
Mo
2021
9:00 Getriebeschmierung und Ölüberwac...
Getriebeschmierung und Ölüberwac...
Okt 4 um 9:00 – Okt 5 um 16:30
Getriebe sind aus der Antriebstechnik nicht wegzudenken. Ähnlich wie bei anderen Baugruppen sind die Kosten für die Beschaffung des Schmierstoffs im Verhältnis zum Getriebe selbst gering. Die Folgekosten einer unzureichenden Funktion sind es jedoch keinesfalls.[...]
Okt
18
Mo
2021
10:45 Schmierstoffe in technischen Anw... @ online
Schmierstoffe in technischen Anw... @ online
Okt 18 um 10:45 – Okt 20 um 17:00
Schmierstoffe sind im 21. Jahrhundert ein fester Bestandteil des täglichen Lebens geworden. Sie begegnen uns überall dort, wo sich etwas bewegt, und auch oft dort, wo sich scheinbar nichts mehr bewegt. Sie können gasförmig, flüssig,[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe