Hier klicken!

Seite auswählen

Proportional-Schieberventil mit hoher Leistungsdichte

Proportional-Schieberventil mit hoher Leistungsdichte

Als innovative Entwickler- und Herstellerfirma für hochpräzise Hydraulik-Technik hat Wandfluh ein Patronenventil lanciert, das sich insbesondere durch eine sehr hohe Leistungsdichte auszeichnet. Die WDPPU-Familie zeigt trotz relativ hohem Volumenstrom ein sehr feinfühliges Ansprechverhalten mit sehr geringer Hysterese. Durch die kompakte Bauform des Ventils kann ein leistungsstarker hydraulischer Antrieb auch in engsten Platzverhältnissen realisiert werden. Dies ist häufig ein wichtiges Kriterium bei mobilen Anwendungen oder zunehmend auch in Spezialprojekten.

Die WDPPU-Familie wird überall dort eingesetzt, wo eine präzise und gut kontrollierbare Ansteuerung mit großer Auflösung gefragt ist. So zum Beispiel bei feinfühligen hydraulischen Antrieben, bei der Rotorblatt-Steuerung von Windkraftwerken, bei Forst- und Erdbearbeitungsmaschinen, bei Unterwasser-Robotern, bei Werkzeug- und Papierproduktionsmaschinen, in der Lüftungs- und Regeltechnik und ähnlichem.

Die bei der WDPPU-Familie verwendeten Magnetspulen machen das Ventil zudem wartungsfreundlich. Die Steckspulen können bei Bedarf problemlos abgelöst und ersetzt werden, ohne dass ins Hydrauliksystem eingegriffen werden muss. Aufgrund der vielseitigen Anwendungsgebiete ist das WDPPU-Patronenventil sowohl in Nenngröße 8 als auch in Nenngröße 10 erhältlich. Mit einem Maximaldruck von 350 bar und einem maximalen Durchfluss von 23 l/min respektive 28 l/min kann es ohne nennenswerte Leistungsverluste in einer Umgebungstemperatur zwischen -20 bis +70 °C eingesetzt werden. Der gehärtete Kolben garantiert zudem eine langfristige Reproduzierbarkeit der Bewegungsabläufe und eine sehr lange Lebensdauer.

Die Wandfluh AG bietet ölhydraulische Steuer- und Regelgeräte NG3 bis NG10 (2/2-Wege-Einbauventile bis NG40), Proportionalventile inklusive Elektronik, Ventile mit integrierter Elektronik, Miniaturhydraulik NG3 und NG4, Sitzventile, Schieberventile mit geringsten Leckagen, Blockbautechnik mit Steck-/Schraubpatronen ISO 7789, Vorschubsysteme, weichschaltende Ventile, speziellen Oberflächenschutz, Ex-Schutz-Ventile, Antriebsaggregate, Hydrauliksysteme, Sondergeräte für Ölhydraulik und andere Fluide. Das Unternehmen ist in West- und Osteuropa, Nord- und Südamerika, Asien, Ozeanien und im südlichen Afrika präsent.

Quelle: Wandfluh AG

Teilen:

Veröffentlicht von

Peter Becker

Digitalisierungs- und VR-Enthusiast. Wie sich die vergleichsweise „alte“ Fluidtechnik in das Anforderungsprofil Industrie 4.0 einfügt, fasziniert mich, und macht die Arbeit in und mit der Branche sehr reizvoll.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
9
Mo
2020
ganztägig 12th International Fluid Power C... @ Internationales Congress Center Dresden
12th International Fluid Power C... @ Internationales Congress Center Dresden
Mrz 9 – Mrz 11 ganztägig
12th International Fluid Power Conference @ Internationales Congress Center Dresden
Das IFK ist die wichtigste internationale Konferenz der Fluidtechnikbranche und steht im kommenden Jahr unter dem Leitthema „Fluid Power – Future Technology!“. Als idealer Treffpunkt für Fluidtechnik-Experten aus Forschung, Entwicklung und Industrie bietet das IFK[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe