Hier klicken!

Seite auswählen

Simulationsprogramm zur Stabilitätsanalyse und Betriebspunktbestimmung von Senkbremsventilen

Simulationsprogramm zur Stabilitätsanalyse und Betriebspunktbestimmung von Senkbremsventilen

Simulationsprogramm zur Stabilitätsanalyse und Betriebspunktbestimmung von Senkbremsventilen

Martin Zerres

Senkbremsventile bremsen voreilende Lasten kontrolliert ab. Wie groß der Steuerdruck für einen bestimmten Volumenstrom sein muss oder ob die Schaltung stabil ist, hängt von vielen Faktoren ab und ist auch mit viel Erfahrung kaum vorherzusagen. SUN Hydraulik hat zur Beantwortung dieser Fragen ein Simulationsprogramm entwickelt, dass den Betriebspunkt genau berechnet und die Druckschwankungen simuliert.

SUN Hydraulik Simulatipnsprogramm

Bild: SUN Hydraulik

(Quelle: SUN Hydraulik)

Mehr zum Unternehmen

Mehr zur Funktion des Simulationsprogramm lesen Sie im E-Paper #01/2017 der O+P Fluidtechnik.

Button zum Artikel im E-Paper

Teilen:

Veröffentlicht von

Svenja Stenner

Die Einsatzmöglichkeiten der Fluidtechnik sind vielfältig und unentbehrlich, das macht die Berichterstattung umso reizvoller.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
25
Di
2019
9:00 Informationsveranstaltung des Fo...
Informationsveranstaltung des Fo...
Jun 25 um 9:00 – 13:30
Informationsveranstaltung des Forschungsfonds Fluidtechnik im VDMA
Am 25. Juni 2019 findet die diesjährige Informationsveranstaltung des Forschungsfonds Fluidtechnik im VDMA-Haus in Frankfurt am Main statt. Im Rahmen der öffentlichen Informationsveranstaltung stellen die Forschungsstellen den Stand der Arbeiten bzw. gewonnene Ergebnisse der vom[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe