Seite auswählen

Elektrisch isolierende Flanschkupplung

Elektrisch isolierende Flanschkupplung

Flanschkupplungen für die Verbindung von Motoren, Pumpen und andere industrielle Anwendungen, die besonders gut elektrisch isolieren und thermisch beständig sind, bietet  R+L Hydraulics mit Dentex FL an.

Die Kupplungen haben branchenübliche SAE-Anschlussmaße und bestehen aus einem Polyamidflansch mit verstärkten Schraublöchern und einer Stahlnabe. Sie sind ist hitzebeständig bis +120 °C. Sie sind wartungsfrei und lassen sich platzsparend und einfach montieren. Durch axiales Zusammenstecken lassen sie sich sogar in Blindmontage einbauen. Die Kupplung gleicht sowohl Längen- als Winkelfehler aus. Ihre hohe Torsionssteifigkeit sorgt dafür, dass durch die Kupplung induzierte Resonanzen effektiv vermieden werden. Ein typisches Einsatzbeispiel ist der Einbau zwischen Dieselmotor und Hydraulikpumpe. Die Kupplung ermöglicht eine formschlüssige Verbindung zwischen Motorschwungrad und Pumpenwelle. Die Pumpenzentrierung erfolgt dabei über das SAE-Gehäuse.

 

Quelle: R+L Hydraulics

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2022

Aktuelle Ausgabe