1. Home
  2. /
  3. Hybrid-Nachrüstlösung für Muldenkipper

Hybrid-Nachrüstlösung für Muldenkipper

12.10.2021
von Redaktion O+P Fluidtechnik

#

Rolls-Royce und Flanders Electric haben sich darauf geeinigt, eine Nachrüstlösung für die Hybridisierung von Muldenkippern mit mtu-Motoren, Batterien und Hybridsteuerungssystemen sowie Antriebslösungen von Flanders zu entwickeln.

Sie haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, die es ihnen ermöglicht, einen skalierbaren Nachrüstsatz für die Hybridisierung von Mining Trucks für eine Vielzahl von Bergbauanwendungen anzubieten. Mit seiner Marke mtu ist der Rolls-Royce-Geschäftsbereich Power Systems ein führender Anbieter fortschrittlicher integrierter und nachhaltiger Energielösungen. Flanders ist u.a. in der Entwicklung und im Vertrieb von Elektromotoren und Generatorsystemen etabliert. Die Unternehmen planen, ihre umfassende Erfahrung zu nutzen, um Anwendern Hybridlösungen anzubieten, die darauf abzielen, Kraftstoff zu sparen und die CO2-Bilanz von Bergbaufahrzeugen zu reduzieren sowie die Leistung und Effizienz der Fahrzeuge zu optimieren und damit einen klimafreundlicheren und sichereren Bergbaubetrieb zu ermöglichen. Das Hybridkonzept des Mining Trucks gewinnt die Bremsenergie mit Hilfe des mtu-EnergyPack-Batteriesystems zurück. Diese Energie wird dann zurückgespeist, um die Radmotoren anzutreiben, wodurch der Dieselmotor verkleinert werden kann. Der kleinere Motor senkt den Kraftstoffverbrauch und die C02-Emissionen um bis zu 30 % und hilft so den Bergbaukunden, ihre Emissionsreduktionsziele zu erreichen und gleichzeitig ihren Betrieb zu optimieren. Zum Hybridkonzept gehören auch die DC/DC-Wandler, die das Batteriesystem mit dem Gleichstromzwischenkreis des Muldenkippers verbinden. Das System ist hochgradig modular und skalierbar für Bergbaufahrzeuge jeder Größe.

Text-/Bildquelle: Rolls-Royce Power Systems AG

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Flat-Face-Kupplungen für hydraulische Anwendungen
Flat-Face-Kupplungen für hydraulische Anwendungen

ie WEH GmbH stellt neue Flat-Face-Kupplungen vor. Sie eignet sich besonders für hydraulische Anwendungen, bei den Leitungen häufig an- und abgeschlossen werden müssen. Auch bei harten Schlägen mit dynamischer Kraft und plötzlichen Richtungswechseln des Durchflusses können sie eingesetzt werden.

You have Successfully Subscribed!