1. Home
  2. /
  3. Neuer Technischer Geschäftsführer bei...
Druckluftspezialist

Neuer Technischer Geschäftsführer bei Boge

03.05.2024
von Redaktion O+P Fluidtechnik

#

Neuzuwachs an der Führungsspitze von Boge: Dr. Sebastian Göbel (Bild re.) übernahm ab dem ersten Quartal 2024 die technische Geschäftsführung des Bielefelder Druckluftspezialisten. Er verstärkt damit das Führungsteam um Olaf Hoppe, der weiterhin die kaufmännische Geschäftsführung verantwortet. Mit mehr als 13 Jahren Führungserfahrung im Maschinen- und Anlagenbau soll Göbel das Unternehmen strategisch und operativ weiter voranbringen.

Göbel studierte Werkstoffwissenschaften an der TU Berlin und Maschinenbau an der RWTH Aachen. In den vergangenen 15 Jahren sammelte er Praxis- und Führungserfahrung – unter anderem bei Procter und Gamble, AHT Cooling Systems und Weiss Technik. Er tritt die Nachfolge des Geschäftsbereichsleiters Michael Rommelmann an.

 

Quelle: Boge

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Servoaktuator für die Automation auf dem Feld
Servoaktuator für die Automation auf dem Feld

Actronic-Solutions stellt den neuen integrierten Servoaktuator IG9190 von PMW Dynamics vor. Der Radantrieb wurde für die Landwirtschaftsautomatisierung entwickelt und bietet eine robuste und zuverlässige In-Wheel-Motorlösung für den Antrieb von Roboteranwendungen.

Tagung zu Antriebssystemen mobiler Maschinen
Tagung zu Antriebssystemen mobiler Maschinen

Die Zukunft der Antriebssysteme in mobilen Arbeitsmaschinen steht im Mittelpunkt der 8. VDI-Fachtagung, die am 12. und 13. Juni 2024 stattfindet. Fachexperten aus Deutschland und dem Ausland werden hochaktuelle Themen diskutieren.

Kryopumpe: 100 kg Wasserstoff in 10 Minuten tanken
Kryopumpe: 100 kg Wasserstoff in 10 Minuten tanken

In einer Partnerschaft mit First Element Fuel entwickelt Bosch Rexroth eine neue elektrohydraulisch angetriebene Kryopumpe. Der Partner ist führend für den kommerziellen Betrieb von Wasserstofftankstellen in den USA. Die Kryopumpe verdichtet mit 280 kW Anschlussleistung flüssigen Wasserstoff auf 875 bar für die Direktbetankung von schweren Lkw.

Vogelsang schließt Geschäftsjahr erfolgreich ab
Vogelsang schließt Geschäftsjahr erfolgreich ab

Vogelsang (Vogelsang Deutschland und Tochtergesellschaften) knackt die 200-Millionen-Euro-Marke und vermeldet einen Jahresumsatz 2023 von 202 Millionen Euro. Damit stieg der Umsatz um rund 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr – insbesondere vorangetrieben durch die Geschäftsbereiche Agrartechnik, Biogas, Abwasser und Verkehrstechnik.

You have Successfully Subscribed!