1. Home
  2. /
  3. Stand-by: Hochfahren ohne Wartezeit
Off-Highway- und Landmaschinen

Stand-by: Hochfahren ohne Wartezeit

10.11.2023
von Redaktion O+P Fluidtechnik

#

Kompaktsteuerung CP150 von B&R mit dem neu entwickelten Standby-Modus

Die neue Kompaktsteuerung X90 CP 150 von B&R verfügt über einen Stand-by-Modus. Damit kann die Produktivität von Off-Highway- und Landwirtschaftsfahrzeugen erhöht werden.

Die CP 150 ist die erste Steuerung des Unternehmens mit Stand-by-Modus und ergänzt das Angebot für mittelgroße und mittelkomplexe mobile Maschinen. Die Wartezeit für das Hochfahren der Elektronik nach einem kurzen Motorstillstand entfällt, was Zeit spart und die Produktivität im Arbeitsalltag erhöht. Emissionen können so vermieden und der ökologische Fußabdruck verkleinert werden.

Für die Stand-by-Funktion wird die Batterie des Fahrzeugs genutzt. Im Stand-by bleibt die Applikation aktiv und überwacht die Maschine, um nach einem Wake-up-Event über die Zündung, CAN oder I/O sofort wieder in den Betriebsmodus zu wechseln. Bei längerem Stand-by der Maschine verhindert die Steuerung durch einen integrierten Batteriewächter ein Entladen der Fahrzeugbatterie. Die Funktionen sind parametrierbar. Die Kompaktsteuerung verfügt über die Schutzart IP69K. Über Powerlink kann sie optional per Daisy-Chain-Verkabelung mit anderen Komponenten verbunden werden.

B&R Industrial Automation präsentiert vom 14. bis 16. November 2023 auf der SPS in Nürnberg seine Produkte und Lösungen in Halle 7 an Stand 206.

Quelle: B&R

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Flat-Face-Kupplungen für hydraulische Anwendungen
Flat-Face-Kupplungen für hydraulische Anwendungen

ie WEH GmbH stellt neue Flat-Face-Kupplungen vor. Sie eignet sich besonders für hydraulische Anwendungen, bei den Leitungen häufig an- und abgeschlossen werden müssen. Auch bei harten Schlägen mit dynamischer Kraft und plötzlichen Richtungswechseln des Durchflusses können sie eingesetzt werden.

You have Successfully Subscribed!