Seite auswählen

Wälzlager machen Tempo auf der Schiene

Wälzlager machen Tempo auf der Schiene

NSK präzisiert das Angebot an Wälzlagern für Hochgeschwindigkeitsschienenfahrzeuge, darunter Radsatzlager der RCT-Reihe sowie Lager wahlweise mit Keramikbeschichtung oder Keramikkugeln als Wälzkörper.

Die RC-Kegelrollenlager sind so ausgelegt, hohe Stoßbelastungen, Radial- sowie Axiallasten aufnehmen zu können. Für den Einsatz in Traktionsantrieben von Schienenfahrzeugen eignen sich stromisolierende Zylinderrollen- und Rillenkugellager mit Keramikbeschichtung auf Aluminiumoxidbasis, die Elektrokorrosion verhindert. Ebenfalls für Traktionsmotoren bietet NSK Hybrid-Rillenkugellager mit Keramikkugeln an. Sie sind belastbar wie herkömmliche Wälzlager, weisen jedoch eine geringere Reibung auf.

 

Quelle: NSK

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2022

Aktuelle Ausgabe