Seite auswählen

13. IFK in Aachen: Call for Papers

13. IFK in Aachen: Call for Papers

Das 13. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (IFK) findet unter dem Leitmotiv „Fluid Power: Digital, Reliable, Sustainable“ vom 21. bis zum 23. März 2022 im Eurogress Aachen und am Institut für fluidtechnische Antriebe und Systeme (ifas) der RWTH Aachen statt.

Als eine der weltweit größten Fachtagungen der Fluidtechnik bietet das IFK Anwendern, Herstellern und Wissenschaftlern ein internationales Forum zum Erfahrungsaustausch in allen Bereichen der Fluidtechnik. Da Fragen der Nachhaltigkeit zunehmend ins Bewusstsein der Gesellschaft treten, will das IFK 2022 besonders für diese Themen ein Forum zum Austausch und zur Lösungsfindung bieten.

Teilnehmer, die einen Beitrag auf dem Symposium vorstellen möchten, haben bis zum 30. April die Gelegenheit, ihren Abstract einzureichen. Im Rahmen einer Kooperation mit Wiley erhalten die 25 besten Paper die Möglichkeit ihren Beitrag in der CET zu Veröffentlichen.

Sollte die Pandemiesituation es erfordern, die Konferenz virtuell abzuhalten, werden entsprechende Änderungen zum Schutz der Gesundheit der Teilnehmenden rechtzeitig bekanntgegeben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ifk2022.com

Quelle: RWTH Aachen

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe