Seite auswählen

Auswahl an Elektro-Fahrgestellen erweitert

Auswahl an Elektro-Fahrgestellen erweitert

Gemeinsam bieten der Aufbauhersteller Zoeller Kipper GmbH aus Mainz und die Tochtergesellschaft Stummer Kommunalfahrzeuge aus Bischofshofen in Österreich eine Bandbreite an vollelektrischen Sammelfahrzeugen als Komplettlösung an.

Erfolgreich vermarktet Zoeller seit einigen Jahren die Micro-Baureihen (HG und XL) auf modifizierten Elektro-Fahrgestellen an kommunale Kunden im In- und Ausland. Ab sofort wird die Angebotspalette um 3- und 4-achsige Basisfahrgestelle der Marken Mercedes Benz und Volvo, gemeinsam mit dem schweizerischen Elektroumbauspezialisten, Designwerk aus Winterthur erweitert.

Es können sämtliche Aufbau- und Lifter Kombinationen, sowie Kranfahrzeuge für die Unterflur-container, auf dem vollelektrischem Fahrgestell angeboten werden. Diese Lösungen bieten eine ideale Ergänzung zu den Zoeller Bluepower – Clean Drive Produkten, die zusätzlich noch über Wasserstoff (H) betriebene Brennstoffzellen zur Reichweitenverlängerung verfügen.

Quelle: Zöller Kipper GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe