1. Home
  2. /
  3. Carsten Drews verstärkt Vertrieb...
Personalie

Carsten Drews verstärkt Vertrieb von Wolf Oil

04.01.2023
von Redaktion O+P Fluidtechnik

#

Der Schmierstoffhersteller Wolf Oil verstärkt sein Vertriebsteam für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Als Country Manager wurde Carsten Drews verpflichtet, der mehr als 30 Jahre Branchenerfahrung mitbringt.

Gemeinsam mit Account Manager Karsten Giersch und Vertriebsingenieur Volker Clasen soll Drews die Präsenz der Marken Champion Lubricants und Wolf Lubricants im deutschsprachigen Raum ausbauen. Die Voraussetzungen dafür seien gut, erklärt Drews: „Jahrzehntelang war der Schmierstoffmarkt von Preiskämpfen dominiert, aber in den letzten Monaten hat sich ein Wandel vollzogen. Die Kunden erkennen zunehmend die Bedeutung von Faktoren wie Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Marketingunterstützung.“ Außerdem hätten kurze Lieferketten und Nearshoring – also die Verlagerung von Betriebsaktivitäten ins angrenzende Ausland – an Bedeutung gewonnen. Zugleich zögen sich große Unternehmen aus den anspruchsvollen deutschsprachigen Märkten zurück.

 

Quelle: Wolf Oil Corporation

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Flat-Face-Kupplungen für hydraulische Anwendungen
Flat-Face-Kupplungen für hydraulische Anwendungen

ie WEH GmbH stellt neue Flat-Face-Kupplungen vor. Sie eignet sich besonders für hydraulische Anwendungen, bei den Leitungen häufig an- und abgeschlossen werden müssen. Auch bei harten Schlägen mit dynamischer Kraft und plötzlichen Richtungswechseln des Durchflusses können sie eingesetzt werden.

You have Successfully Subscribed!