Mobiles Messgerät für die schnelle Hydraulikdiagnose

Mobiles Messgerät für die schnelle Hydraulikdiagnose

Das Elektronik-Messsystem MobilControl MC4400 SmartVision der IIT Fluidtechnik ist für die schnelle Hydraulikdiagnose, Inbetriebnahme und Leistungskontrolle der mobilen und stationären Fluidtechnik konzipiert.

Die Mehrkanal-Sensor-Unit bietet eine Auto-sense Sensorkennung als Mess- und Analysegerät für Druck, Temperatur, Volumenstrom, Differenzdruck, hydraulische Leistung sowie für andere konfigurierbare Fremdsensoren 2-Leiter 4…20mA. Aufzeichnung und Analyse bis 240.000 Messwerte, Abtastzeiten 1ms bis 10 Sekunden.
Die Anzeige erfolgt über aktuelle Smartphones, (Android, IOS) Tablets oder PCs über eine direkte Wifi-Verbindung bzw. Einbindung in ein lokales Netzwerk.
Messprotokolle erstellen, zoomen, triggern, abgespeicherte Grafik im CSV-Format aufnehmen, Mailversand einer Grafikdatei mit IOS als PDF – umfassende Möglichkeiten der modernen Messtechnik für die Industrie 4.0.

Text-/Bildquelle: IIT Fluidtechnik GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

Svenja Stenner

Die Einsatzmöglichkeiten der Fluidtechnik sind vielfältig und unentbehrlich, das macht die Berichterstattung umso reizvoller.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe