Seite auswählen

PTFE-Wellschlauch mit umfangreichen Eigenschaften

PTFE-Wellschlauch mit umfangreichen Eigenschaften

Parker Hannifin bringt den PTFE-Wellschlauch 2030T-V70CON auf den Markt. Der fortschrittliche neue Schlauch eignet sich für eine Vielzahl anspruchsvoller Anwendungen, bei denen z. B. aggressive Medien verwendet oder hohe Drücke, mechanische Belastungen, hohe Temperaturen, Korrosion oder UV-Strahlung bewältigt werden müssen.

Parkers neuer PTFE-Schlauchtyp bietet viele nützliche Eigenschaften, die vor allem auf die Kombination aus fortschrittlichem Design und optimierten Materialien zurückzuführen sind. Das Ergebnis ist eine Lösung für die anspruchsvollsten Schlauchanwendungen, unter anderem Industriemaschinen wie Spritzgussmaschinen und Reifenpressen sowie Transportmittel, mobile Geländemaschinen, Motoren und Fluidtransfer- und -fördersysteme.

Der vollständig qualifizierte Schlauch 2030T-V70CON ist beständig gegen Temperaturen von -70 °C bis +230 °C, deckt also ein breites Spektrum extremer Einsatzbereiche ab. Darüber hinaus bietet der neue PTFE-Wellschlauch eine hervorragende chemische Beständigkeit, sodass er für eine breite Palette anspruchsvoller Aufgaben unter Verwendung aggressiver Medien geeignet ist. Der neue PTFE-Wellschlauch ist für den Einsatz mit Chemikalien und Gasen sowie Hydraulikölen, Wasser, Luft und Dampf geeignet.

Quelle: Parkter Hannifin

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2022

Aktuelle Ausgabe