1. Home
  2. /
  3. Pumpen & Armaturen
  4. /
  5. Überdruckventil mit Doppelklemmring-Anschlüssen
Leckagefreie Leitung

Überdruckventil mit Doppelklemmring-Anschlüssen

27.02.2023
von Redaktion O+P Fluidtechnik

Parker Hannifin hat eine erweiterte Produktreihe von Tieftemperatur-Thermo-Überdruckventilen aus Edelstahl mit der Option für integrierte A-LOK®-Anschlüsse mit zwei Klemmringen auf den Markt gebracht. A-LOK-Verschraubungen verwenden ein fortschrittliches System mit zwei Klemmen für Zuverlässigkeit und einfache Montage und Demontage ohne Spezialwerkzeug. Die Bauform gewährleistet, dass alle Bewegungen der Neu- und Wiederherstellungsbewegung axial auf die Rohrleitung übertragen werden, ohne dass die Rohrleitung radial belastet wird, sodass die mechanische Integrität nicht beeinträchtigt wird.

A-LOK-Verschraubungen mit zwei Klemmringen profitieren auch von der Suparcase® -Technologie von Parker, einem proprietären chemischen Härtungsprozess für die Behandlung von Klemmringen aus Edelstahl ASTM 316, der eine einzigartige Reihe von physikalischen Eigenschaften verleiht, die die Korrosionsbeständigkeit der Verschraubung erheblich verbessern.

Das jetzt in Edelstahl mit 12-mm-A-LOK-Anschlüssen erhältliche thermische Bestobell-Überdruckventil (TRV) von Parker ist ein kompaktes Überdruckventil für die Tieftemperaturtechnik, das dazu dient, Schäden an Rohrleitungen und Geräten zu verhindern, die durch die Ausdehnung verflüssigter Gase verursacht werden, indem es den durch einen Temperaturanstieg verursachten Überdruck in einem Rohrleitungssystem abbaut.

Wenn verflüssigte Gase zwischen zwei geschlossenen Ventilen eingeschlossen sind, eine Situation, die man als Flüssigkeitsschleuse bezeichnet, kann die Wiedererwärmung und das daraus resultierende Sieden zu einem gefährlichen Druckanstieg führen, dessen Folgen katastrophal sein können.

Das Bestobell-Thermo-Überdruckventil von Parker wurde speziell für diese Anwendung entwickelt und verwendet Materialien, die für diesen Zweck besonders geeignet sind. Ein großer Vorteil ist, dass das Ventil auch bei längerer Nichtbenutzung nicht in seinem Sitz festsitzt. Das Ventil setzt sich nach dem Ablassen des sich ausdehnenden Fluids wieder ordnungsgemäß und verhindert so eine Verschwendung von teuren Tieftemperaturgasen.

 

Quelle: Parker Hannifin

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Servoaktuator für die Automation auf dem Feld
Servoaktuator für die Automation auf dem Feld

Actronic-Solutions stellt den neuen integrierten Servoaktuator IG9190 von PMW Dynamics vor. Der Radantrieb wurde für die Landwirtschaftsautomatisierung entwickelt und bietet eine robuste und zuverlässige In-Wheel-Motorlösung für den Antrieb von Roboteranwendungen.

Kryopumpe: 100 kg Wasserstoff in 10 Minuten tanken
Kryopumpe: 100 kg Wasserstoff in 10 Minuten tanken

In einer Partnerschaft mit First Element Fuel entwickelt Bosch Rexroth eine neue elektrohydraulisch angetriebene Kryopumpe. Der Partner ist führend für den kommerziellen Betrieb von Wasserstofftankstellen in den USA. Die Kryopumpe verdichtet mit 280 kW Anschlussleistung flüssigen Wasserstoff auf 875 bar für die Direktbetankung von schweren Lkw.

Radialkolben-Hydraulikmotoren für schwere Anwendungen
Radialkolben-Hydraulikmotoren für schwere Anwendungen

Black Bruin erweitert sein Portfolio an Radialkolbenmotoren mit drehender Welle. Die neue X-Serie unterstützt verschiedene industriellen Anwendungen, darunter Recycling, Marine und Offshore, Zellstoff und Papier, Baumaschinen, Bergbau und Materialumschlag.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!