Seite auswählen

Umsatz bei Liebherr deutlich gestiegen

Umsatz bei Liebherr deutlich gestiegen

Liebherr hat im Jahr 2021 einen Umsatz von 11,639 Mio. Euro erzielt. Das waren 12,6 % mehr als im Jahr zuvor. Damit konnte die Firmengruppe beim Umsatz beinahe an ihr bisheriges Rekordjahr 2019 anknüpfen.

Bei den mobilen Maschinen wuchs der Umsatz sogar um 17 %. Innerhalb der EU entwickelte sich vor allem in Frankreich das Geschäft überdurchschnittlich. Außerhalb war u. a. im Vereinigten Königreich eine deutliche Umsatzsteigerung zu verzeichnen, ein starkes Wachstum kam auch aus Brasilien. Der Gesamtgwinn stieg auf 545 Mio. Euro und übertraf damit sogar das Niveau vor der Pandemie. Ein Schwerpunkt der Forschung waren erneut alternative Antriebstechnologien, z. B. an wasserstoffgetriebenen Verbrennungsmotoren und deren Einspritztechnologien wie auch an elektrischen Antrieben. Ins Jahr 2022 sei man mit einer sehr guten Auftragslage gestartet, so das Unternehmen. Jedoch seien aufgrund des Krieges in der Ukraine negative Auswirkungen bereits jetzt festzustellen.

 

Quelle: Liebherr

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe