1. Home
  2. /
  3. 16 Tonnen-Zylinder für Stahlwerk
Hubkraft 13.000 Kilonewton

16 Tonnen-Zylinder für Stahlwerk

01.12.2023
von Redaktion O+P Fluidtechnik

#

Für den Kunden Primetals Technologies hat Hainzl Systemtechnik ihren eigenen Größenrekord im Bereich Zylinder gebrochen: Die Schwergewichte mit je 16 Tonnen kommen in einem Stahlwerk zum Einsatz und dienen zum Bewegen der Pfannen. Der Anlagenbauer Primetals Technologies griff dabei auf das Know-how von Hainzl zurück.

Kompakt, aber schwer ist der neue Zylinder, der zum Heben der Pfannen am Pfannendrehturm installiert wird: Mit einem Durchmesser von 900 Millimeter der Kolbenstangen und 960 Millimeter der Kolben bzw. einem Außendurchmesser von 1240 Millimeter ist der Zylinder bei weitem nicht der größte, den Hainzl Systemtechnik bisher konstruiert hat. Mit einem beachtlichen Eigengewicht von 16 Tonnen schafft er eine Hubkraft von 13.000 Kilonewton.

Aufgrund des hohen Pfannengewichts im Stahlwerk, war die bisher größte Baugröße nicht ausreichend. Der Zylinder kommt am Pfannendrehturm, der ganz am Anfang der Stranggießanlage sitzt, zum Einsatz. Die Pfannen voller Stahlschmelze werden angehoben, der Turm gedreht und die volle Pfanne über die Gießbühne geschwenkt. Die leere Pfanne kann auf der gegenüberliegenden Seite wieder vom Kran abgenommen werden.

Die Herausforderung für die Konstrukteure von Hainzl Systemtechnik war es, das Eigengewicht der Zylinder zu optimieren. Gegenüber der Standardausführung konnten zirka 1.500 Kilogramm an Gewicht eingespart werden.

 

Quelle: Hainzl Industriesysteme GmbH

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Mechanische und hydraulische Lagerwerkzeuge von Schaeffler
Mechanische und hydraulische Lagerwerkzeuge von Schaeffler

Mit der Aufnahme der Produktmarke BETEX in das Portfolio mechanischer und hydraulischer Lagerwerkzeuge ermöglicht Schaeffler eine optimierte Lagermontage und -demontage. Die Produkte setzen dort an, wo das richtige Werkzeug elementar ist, denn etwa zehn bis 20 Prozent aller Lagerausfälle entstehen durch falsche Montage und Demontage.

Hydrostatisch gelagerte Rundtische
Hydrostatisch gelagerte Rundtische

Die hydrostatische Lagerung der Rundtische von Hyprostatik Schönfeld bietet in der Produktion einige Vorteil. Zudem sind die Rundtische verschleißfrei, was zu einer höheren Verfügbarkeit und somit einer verbesserten Produktivität führt.

Kooperation für alternative Hydraulikflüssigkeiten
Kooperation für alternative Hydraulikflüssigkeiten

Bosch Rexroth und TotalEnergies wollen bei der Entwicklung, Qualifizierung, Einführung und Vermarktung von wasser-basierten Hydraulikfluiden mit besonderem Fokus auf Nachhaltigkeit, Feuerfestigkeit und Leistung enger zusammenarbeiten. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde am 18. Dezember in Lyon, Frankreich, unterzeichnet.

You have Successfully Subscribed!