1. Home
  2. /
  3. Hydraulik für strenge Hygienebereiche

Hydraulik für strenge Hygienebereiche

03.08.2021
von Redaktion O+P Fluidtechnik

#

Das All-in-One Hydrauliksystem von Hydropa ist vor allen Dingen für Produktions- und Verarbeitungslinien entwickelt, bei denen strenge Hygieneauflagen beachtet werden müssen: Dazu gehören u.a. die Pharma-, Kosmetik- und Chemiebranche. Der Hydro-Lifter erfüllt als Hygieneausführung H1 die IP68 Schutzklasse und bewegt Hebebühnen und Arbeitsplattformen für Personen oder Lasten sowie Hubwagen. Die pedalbetriebene Fußpumpe bildet mit einem Hydraulikzylinder eine kompakte Einheit und bewegt das Fünffache der Betätigungskraft. Es kann eine sanfte stufenlose Absenkung durchgeführt werden. Auch funktioniert der Hydro-Lifter vollständig ohne Strom. Durch das hygienische Design aus Edelstahl ohne Ecken, Kanten und Vertiefungen sowie die Verwendung von teilsynthetischem Spezial-Öl kann der Hydro-Lifter sogar in der Lebensmittelbranche eingesetzt werden und ist wartungsfrei.

Text-/Bildquelle: Hydropa GmbH & Cie. KG

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Energieverbrauch voll unter Kontrolle
Energieverbrauch voll unter Kontrolle

Bei den Datenloggern MX1104 und MX1105 der HOBO-Reihe von CIK-Solutions handelt es sich um Mehrkanal-Ausführungen, die speziell für die Überwachung der Energieeffizienz in Gebäuden entwickelt wurden.