Seite auswählen

Sensorik für Baumaschinentrends

Sensorik für Baumaschinentrends

Baumaschinen werden immer effizienter und umweltschonender. Für die Hochautomatisierung bis hin zur mobilen Robotik bietet STW ein passendes Sensorportfolio. Mit speziellen Technologien, etwa für wasserstoffbetriebene Maschinen, unterstützen die Experten aus dem Allgäu auch den Weg zur Nullemission.

Für Nieder- sowie Hochdruckanwendungen bietet STW mit der M01-Reihe die passenden Drucksensoren. Basierend auf dem M01-Baukasten können auch kundenspezifische Varianten in Wasserstoff oder CNG/LPG-Ausführung umgesetzt werden. Je nach Ausführung sind die M01-Produkte bei Medientemperaturen von -40 bis +150 °C einsatzfähig. Für sicherheitsgerichtete Anwendungen bietet STW den F02-Safety-Drucksensor für Druckbereiche bis 1.200 bar. Die Messfühlerreihe ist bis SIL 2 / PL d zertifiziert. Die Gesamtgenauigkeit im kompensierten Bereich von 0…+80 °C liegt bei < = 1 % FS.

 

Quelle: Sensor-Technik-Wiedemann GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2022

Aktuelle Ausgabe