Hier klicken!

Select Page

Bosch Rexroth Vorstand: Schäfer folgt auf Hoffmann

Bosch Rexroth Vorstand: Schäfer folgt auf Hoffmann

Wechsel im Vorstand der Bosch Rexroth AG: Zum 1. April 2019 tritt Reinhard Schäfer (54) neu in die Geschäftsleitung der Bosch Rexroth AG ein. Er folgt auf Dr. Bertram Hoffmann (55), der zum 31. März 2019 auf eigenen Wunsch aus der Bosch-Gruppe ausscheidet. Schäfer übernimmt von Hoffmann die Verantwortung für die Fertigung und das Qualitätsmanagement von Bosch Rexroth.

Schäfer war zuletzt seit Anfang 2016 Mitglied des Bereichsvorstands des Bosch-Geschäftsbereichs Electrical Drives und dort unter anderem zuständig für Fertigung und Qualitätssicherung. Der Maschinenbauingenieur begann seine Karriere 1986 als Trainee bei der damaligen Rexroth Star GmbH in Schweinfurt und stieg dort zum Werkleiter und Geschäftsführer auf. Danach folgten leitende Positionen in der Fertigung und Qualitätssicherung auf verschiedenen Stationen innerhalb des Automotive Bereichs der Bosch-Gruppe in Deutschland, den Niederlanden und China.

„Mit Reinhard Schäfer gewinnen wir einen ausgewiesenen Experten in den Bereichen Qualität und Fertigung für unser Vorstandsteam. Wir freuen uns darauf, mit ihm zusammen den laufenden Transformationsprozess von Bosch Rexroth weiter zu gestalten“, sagt Rolf Najork, Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH und Vorstandsvorsitzender von Bosch Rexroth.

Quelle: Bosch Rexroth

Teilen:

Veröffentlicht von

Peter Becker

Digitalisierungs- und VR-Enthusiast. Wie sich die vergleichsweise „alte“ Fluidtechnik in das Anforderungsprofil Industrie 4.0 einfügt, fasziniert mich, und macht die Arbeit in und mit der Branche sehr reizvoll.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »