Hier klicken!

Select Page

Liebherr: Maßgeschneiderte Hydraulikaggregate

Liebherr: Maßgeschneiderte Hydraulikaggregate
Hydraulikaggregate Liebherr

(Foto: Liebherr / O+P)

Vom Komponenten- zum Systemlieferanten – diesen Ansatz verfolgt Liebherr auch im Bereich Hydraulik. Für die neuen Hydraulikaggregate greift das Unternehmen auf Komponenten aus dem eigenen Haus zurück. Der Vorteil: Sie sind perfekt aufeinander abgestimmt und bilden damit eine besonders effiziente Einheit. Für unterschiedliche Anwendungen umfasst das Aggregate-Portfolio Antriebsleistungen zwischen 0,75 und 75 kW sowie Fassungsvolumina von 6 bis 2000 Litern. Die Fördervolumina liegen zwischen 0,2 und 500 l/min bei einem Betriebsdruck bis 350 bar. Die Hydraulikaggregate sind außerdem mit weiteren Komponenten wie Sensoren oder einer Steuerung kombinierbar. Eines dieser neuen Aggregate kommt beim Bau des Lakhta Centers in Sankt Petersburg zum Einsatz. Es versorgt dort die Klettervorrichtung eines Turmdrehkrans.

Mehr zum Unternehmen

Teilen:

Veröffentlicht von

Peter Becker

Digitalisierungs- und VR-Enthusiast. Wie sich die vergleichsweise „alte“ Fluidtechnik in das Anforderungsprofil Industrie 4.0 einfügt, fasziniert mich, und macht die Arbeit in und mit der Branche sehr reizvoll.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »